Clannad

Clannad

Kommt noch!

In dem Anime “Clannad” geht es um den verbitterten Jungen „Tomoya Okazaki“, dessen Mutter in einem Autounfall starb und seinen Vater dazu verleitete, seinen Kummer in Alkohol zu ertränken. Da er ziemlich gewaltsam war, endete es in einem Kampf zwischen Tomoya und seinem Vater und in diesem wurde Tomoyas Schulter verletzt. Seit diesem Vorfall behält Tomoya eine gewisse Distanz gegenüber seinem Vater und wurde zu einer Art Übeltäter. Sein Leben ist ihm bedeutungslos und er hasst die Stadt, in der er lebt. Als er eines Tages zur Schule gehen will, trifft er auf ein merkwürdiges Mädchen namens „Nagisa Furukawa“, welches ein Jahr älter ist als er, jedoch in derselben Stufe ist, da sie aufgrund einer Krankheit wiederholen musste. Sie ist oft alleine, da ihre alten Freunde ihren Abschluss gemacht haben und ihr Leben weiterführen. Tomoya beginnt langsam mit Nagisa abzuhängen und als die Zeit vergeht, bemerkt Tomoya, dass sein Leben in eine andere Richtung geht.
"