Seto no Hanayome

Seto no Hanayome

In dem Anime “Seto no Hanayome” geht es um den Jungen „Nagasumi Michishio“, der in seinen Ferien an einem Strand fast ertrinkt. Er wird von einer Meerjungfrau gerettet und denkt zunächst, dass alles nur ein Traum war. Doch als dann Männer von der Fischmenschen-Mafia Nagasumi und seine Eltern abholen, stellt sich heraus, dass es doch kein Traum war. Dem Gesetz zu folge gibt es nämlich nur zwei Möglichkeiten, wenn man einen Fischmenschen gesehen hat. Entweder einer der beiden, der Fischmensch oder der Mensch stirbt, oder der Mensch heiratet den Fischmenschen und wird so Teil der Familie. So gewinnt Nagasumi eine Meerjungfrau als Verlobte und findet langsam Gefallen daran. Doch es gibt viele Fischmenschen, die ihm nach seinem Leben trachten.
"